Sportschiessen

Vize-Europameisterin Juniorinnen Liegendmatch
und Team 3x20
4. Rang 3x20


Welch grosse Leistung die Gina an den Europameisterschaften in Wroclaw (POL) vollbracht hat.


Selektion für EM und WM

Gina wird im September an den Europameisterschaften in Polen und im Oktober an den Weltmeisterschaften in Ägypten teilnehmen.

 
Europameisterschaften Wroclaw/POL
Weltmeisterschaften Kairo/EGY

22. SMMM
Schweizerische Mannschafts-
Matchmeisterschaft  in Thun

Die Solothurner Juniorinnen konnten im Liegendmatch und im 3x20 zeigen, dass sie zur Zeit unschlagbar sind.
Gina Gygyer, Emely und Vivien Jäggi konnten in beiden Disziplinen die Goldmedaille entgegen nehmen.


neue persönliche Bestleistung
3x20 Shooting Masters
kniend 100/99
liegend 99/97
stehend 96/97
588-29x
31.07.2022


4 von 4 möglichen Medaillen im Kleinkaliber.

3x20 Bronzemedaille

583 in der Qulifiaktion Rang 2.
Im Final 397.2 Rang 3.

Im Team-Wettkampf 3x20 mit Marta und Audrey resultierte der 1. Rang und im Team Liegend mit Jennifer und Audrey der 2. Rang und damit die 4. Medaille für Gina am ersten Wettkampftag.

Liegendmatch
Goldmedaille

Nach dem 3x20 inkl. Final stand am Abend noch der Liegendmatch auf dem Programm. Mit einem minimen Vorsprung von 0.5 Punkte durfte Gina die Goldmedaille in Empfang nehmen.



Final Junioren Schweizer Gruppenmeisterschaft
3. Rang

03.07.2022


Stehendmatch KK 50m Schwadernau

Bei brütiger Hitze fand gestern der Stehendmatch in Schwadernau statt. Trotz den hohen Temperaturen konnte sich Gina bei den U19 als Siegerin feiern lassen. 
19.6.2022


 Shooting Hopes Pilsen 9.6. - 10.6.2022

KK und LG

Gina zeigte im 3x20 mit 586 (197/198/191)ihr Können. Dieses Resultat reichte in der Quali zu Rang 4. Im Final wurde Gina Vierte (396.8) – ihr fehlten lediglich zwei Zehntel auf die Bronzemedaille.

Gina erreichte im Luftgewehr eine neue persönliche Bestleistung mit 622.2 Punkten. Dieses Resultate reichte für Rang 16.

KK Team

Mit Marta und Jennifer bildete Gina einTeam. Sie platzierten sich auf dem 2. Rang und durften die Silbermedialle entgegn nehmen.


ISSF World Cup Junior 2022, Suhl

Gina zeigte an ihrem ersten Worldcup solide Resultate.
Im 3x20 startete sie verheissungsvoll in den Wettkampf mit 98/100 kniend und 2x100 liegend, lag sie auf Finalkurs. Leider passte die Stehendstellung nicht mehr optimal und Gina musst mit 91/92 Punkten vorlieb nehmen. Damit reichte es für Rang 16.
Mit 617.6 erreichte Gina den 59. Rang im Luftgewehr.
alle Resultate https://www.issf-sports.org/competitions/venue/results.ashx?cshipid=3030
Bericht SOSV: https://sosv.ch/home?b=1000003&c=NL,ND1000315



JIWK Luzern 6.-8.5.2022

Freitag

Am Freitag startet der Wettkampf mit dem 10m Programm. Im Final  verlor Gina gegen Jennifer Kocher  mit 17 zu 11.

Samstag

2. Wettkampftag: G50m 3x20
Und wieder hiess es im Gold-Medal-Match Gina gegen Jennifer. Aber dieses Mal konnte Gina mit 17 zu 13 gewinnen und die Goldmedaille abholen.





Sonntag

Am letztem Wettkampftag stand Mixed-Team auf dem Programm. Da leider die Junioren in unterzahl vertreten waren, durften auch reine Mädchen Teams antreten. Gina bildete mit Stella May ein Team. Sie schafften es in den Bronce-Medal-Match. Leider reichte es am Schluss nur für Rang 4.

 

Ostschweizersportschützenfest

Gina und Emely haben sich für den Festsiegerausstich G10m qualifiziert. Souverän konnten sie sich den 1. und 2. Rang sichern.
30.4.2022


3. Rang Schweizermeisterschaft 2022
U21, G10 Bern

Reicht es für den Finaleinzug? Bereits in der Quali musste Gina zittern.
Mit nur 0.7 Punkte Vorsprung reichte es für den Final.
Bereits zu Beginn des Finals, konnte sich Gina in den vorderen Rängen halten.
Zum Schluss musst sie sich noch in einem Shoot-Off gegen Jennifer Kocher durchsetzen.
Mit 9.5 zu 9.2 gewann Gina diesen und erreicht den 3. Schlussrang.



Schweizermeisterschaft 2021
G50m in Thun

Gina qualifizierte sich mit dem Besten Resultat von 1164 für den Final, 3-Stellungen.
Im Final KK-Dreistellungsmatch Juniorinnen U21 reichte es Gina nicht ganz bis aufs Podest.  Trotz Kategorienwechsel zu U21, erreichte sie den 4. Schlussrang.

Im Liegendmatch reichte es den 11. Rang mit 614.4

09/2021

 

RIAC Luxemburg 
Dezember 2021

2. Einsatz im Ausland

Die Freude war gross, als Gina für den RIAC aufgeboten wurde.
Lange wurde über die Durchführung diskutiert, Corona bedingt wurden bereits einige Wettkämpfe abgesagt.
Gina fand nach 2 passablen Passen in den Wettkampf. Sie konnte
sich steigern und beendete den ersten Wettkampftag mit 620.1 auf dem 11. Rang. Das war ihre persönliche Bestleistung.
Am 2. Tag resultierte der 17. Rang mit 615.8.
Am 3. Wettkampftag war Gina motiviert um noch einmal ihre Bestleistung abzurufen. Der Wettkampf war bis zum Schluss spannend. Der Finaleinzug war in greifbarer nähe. 2 Schützinnen waren auch auf Finalkurs und so wechselte die Rangliste mit jedem Schuss, bis am Schluss feststand, dass es Gina mit 620.7 in den Final geschafft hat. Welch eine Freude!
Im Final konnte sie 3 Plätze gut machen und beendete den Wettkampf auf dem 5. Schlussrang.
Fotos Arno Brinkman



Final Jugendeinzelmeisterschaft
und Jugendgruppenmeisterschaft

Gina gewinnt den Wettkampf U21 und darf auch in der Gruppe die goldene Medaille entgegen nehmen. Zusammen mit ihrer Schwester Emely und Vereinskolleginnen Leonie und Melanie zeigten die Junioren der SPS Winistorf ihr grosses Können.

Fotos: Pascal Gschwind, 29.8.2021


Foto; SOSV

Kantonalmeisterin 3x40

Mit 1158 schiesst Gina das Beste Qualifikationsresultat.
Mit 51.4 und 51.8 kniend, gelingt ihr ein super Einstieg in den Final.
Am Schluss resultiert ein Resultat von 458.5 Punkten. Damit gewinnt Sie den Final mit 12.2 Punkten Vorsprung.

22.08.2021
Resultate >





Foto; German Shooting News

Erster Auslandeinsatz am JIWK in München

IWK Junior Trophy München - 3x40 G50m
10. Rang mit 1159


10.07.2021








Bericht im Önziger

Õnziger 2021.pdf

Internationaler Juniorenwettkampf Luzern
30.4.-2.5.2021

Wegen Corna fand der Wettkampf ausschliesslich mit Juniorinnen und Junioren aus der Schweiz statt. Am ersten Wettkampftag stand Gewehr 10m auf dem Programm. Gina schaffte den Finaleinzug, blieb aber unter ihren Erwartungen und platzierte sich im Final auf dem 6. Rang.
Am Samstag stand G50m 3x40 auf dem Programm. Die Unterbringung in der Kaserne brachte nicht so viel Schlaf wie nötig und so startete Gina müde in den Wettkampf. In der Kniendstellung blieb sie unter ihren Erwartungen, sie konnte sich aber in der Liegendstellung mit 395 und in der Stehendstellung mit einer 99er Schlusspasse für das Final qualifizieren.
Im Final gelang ihr ein souveräner Start-Ziel-Sieg.
Mit 455.5 gewann sie mit 0.9 Punkten Vorsprung auf Jennifer Kocher.

Rangliste >


Schweizermeisterschaften 2020

Gewehr 50m
  • Schweizermeisterin Liegendmatch
  • Vize-Schweizermeisterin 3-Stellungen

Gina kürt sich in einem spannenden Wettkampf zur Schweizermeisterin G50m, Liegendmatch U17,
mit neuem CH-Rekord mit 617.5 Punkten
Wenig später kann Sie auch im 3-Stellungsmatch brillieren und
darf die Silbermedaille in Empfang nehmen.


Schweizermeisterschaften 2020
Gewehr 10
  • Vize-Schweizermeisterin

Wie fast bei jedem Wettkampf, lieferten sich Gina und Sandra Arnold ein Kopf-an-Kopf rennen. 30 Schuss lang konnte Gina
die Führung für sich in Anspruch nehmen. Im Schlussspurt holte
Sandra auf und konnte sich den Titel sichern.
Mit 410.6 Punkte durfte Gina die Silbermedaille in Empfang nehmen.